Wir brauchen Dich.

Unsere Mission verlangt viele tatkräftige Hände, die mit anpacken. Der Dschungel an unzähligen Möglichkeiten, ein nachhaltigeres Leben zu führen, kann dabei durchaus verwirrend sein. Fangen wir doch einfach mit dem Alltäglichen an – wir stehen Dir dabei mit Rat und Tat zur Seite.

Grüne Produktalternativen

Du hast die Nase voll von Einwegprodukten? Das verstehen wir voll und ganz und schaffen gerne Abhilfe. Nachhaltige Alternativen sollen die bisherigen Alltagshelfer ersetzen? Dann bist Du bei uns an der richtigen Adresse. Im SuperBioMarkt findest Du nicht nur Kaffeebecher und Trinkflaschen, sondern auch festes Shampoo, Edelstahlstrohhalme, Kochbesteck und vieles mehr. Sollte etwas mal nicht vorrätig sein, helfen Dir unsere Mitarbeiter*innen natürlich gerne weiter.

Little bee fresh

Du suchst nach einer Alternative zu Plastikverpackungen, um mal eben ein Stück Käse, angeschnittenes Obst oder Gemüse zu verpacken und zu verstauen?

Eine natürliche und nachhaltige Alternative zur Plastikfolie sind die Bienenwachstücher von Bee´s Wrap. Sie sind abwaschbar, wiederverwendbar und kompostierbar. Erhältlich sind die Wachstücher in verschiedenen Farben und Mustern.

Die Größen variieren von klein, mittel und groß bis hin zu Tüchern für ganze Brote.

https://www.instagram.com/littlebeefresh/

Halm

Der Gedanke an eine bessere Zukunft, in der kommende Generationen in einer sauberen und sicheren Umgebung leben können – das trieb Hannah Cheney und Sebastian Müller an das Unternehmen Halm zu gründen.

Täglich werden um die 3 Milliarden Plastikstrohalme benutzt und anschließend weggeschmissen. Und wofür? Für einen durchschnittlichen Gebrauch von ca. 15 min. Die Alternative aus Glas ist wiederverwendbar, geschmacksneutral, leicht zu reinigen und hygienisch.

In unserem Sortiment findest Du die Glashalme aus extrem stabilen Spezialglas als gerade und gebogene Variante. Einzeln sowie als Starter Set. Halm Strohhalme sind konsequent umweltfreundlich, ökologisch und zu 100% in Deutschland hergestellt.

https://www.instagram.com/halmstraws/

soulbottles

Nur eine von 10 Plastikflaschen wird weltweit überhaupt recycelt. Mit den stylischen Flaschen von soulbottles brauchst Du gar keine Plastikflasche mehr. Seit Gründung konnten schon über 5000 Tonnen Plastik vermieden werden.

Nach dem Motto “Wasser trinken gegen den Klimawandel” produziert das Unternehmen in Berlin geschmacksneutrale, spülmaschinenfeste und auslaufsichere Trinkflaschen und das sogar 100% vegan.

Pro verkaufter soulbottle fließt 1€ an Viva con Aqua de Sankt Pauli e.V. Gemeinsam mit dem Verein und den Communities vor Ort ermöglichten sie so schon über 66.800 Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser.

https://www.instagram.com/soulbottles/

Umtüten

Ein fünfköpfiges Team aus Kiel koordiniert die Produktion, bedruckt die „Tüüten“, gibt Workshops zum Thema Müllvermeidung und werkelt an neuen Produkten.

Diese sind nachhaltig (fair, ökologisch und lokal) und aus natürlichen, langlebigen und bio-zertifizierten Materialien. Genäht werden die hübschen „Tüüten“ in sozialen Werkstätten in Deutschland.

Du willst ein Zeichen gegen Einwegverpackungen setzen? Bei uns im Markt findest Du die Broot-Tüüt und die Snack-Tüüt  in verschiedenen Farben.

https://www.instagram.com/umtueten/

Aufgrund der neuen Hygieneschutzmaßnahmen gibt es leider ein paar Regelungen, die unser “Bring-Your-Own-Box”-Konzept einschränken. Wir glauben aber fest dran, dass das bald wieder möglich sein wird und freuen uns auf den Tag!

Spare gemeinsam mit uns Verpackungsmüll. Ganz gleich ob beim Obst und Gemüse oder an der Bäckertheke: Mehrwegnetze und –beutel sind bei uns herzlich willkommen. Packe Tomaten, Äpfel, Möhren und Co direkt in Dein Netz oder Deinen mitgebrachten Beutel. An der Bäckertheke gib unseren Mitarbeiter*innen einfach Bescheid, dann wird Dein Gebäck direkt in Deinen Beutel gepackt. Und schon haben wir gemeinsam wieder etwas Verpackungsmüll gespart.

Du bist noch auf der Suche nach passenden Beuteln und Taschen? Wir haben für Dich auch SuperBioMehrwegnetze oder unsere recycelten Greenie Taschen im Sortiment.

Du bist auf dem Sprung, willst auf den leckeren Mittagsimbiss aus unserem SuperBioBistro aber nicht verzichten? Kein Problem, denn das Ganze geht auch verpackungsfrei – bring einfach Deine eigenen Behältnisse mit. „Bring-your-own-Box“ funktioniert übrigens auch an unseren Frischtheken. Wurst und Käse gibt es hier für Dich ganz unverpackt. Vorausgesetzt Du hast Deine eigenen Behältnisse dabei. Ganz wichtig: Diese dürfen nicht aus Glas und müssen natürlich sauber sein.

So geht´s: Mehrweg-Box

1. Bring Dir eine saubere Box mit zur Frischetheke.

2. Leg sie offen (ohne Deckel) auf das dafür angebotene Tablett – unser Personal nimmt es mit der leeren, offenen Box entgegen

3.  Unser Personal befüllt die Box mit den gewünschten Bio-Produkten. Du erhältst Dein Tablett mit offener, befüllter Box und Bon zurück.

4. Du verschließt Deine Box, klebst den Bon auf und setzt Deinen Einkauf fort…

Wir freuen uns auf Deinen Besuch mit Deiner Mehrwegbox!

Mehrweg ist uns was wert! Bring Deine Eierboxen einfach wieder mit und spare 1 Cent pro Ei. Das gilt sowohl für unsere SuperBioEierbox als auch für eigene Eierkartons. Was wir leider nicht dürfen: Gesammelte Eierkartons annehmen, um sie wieder in Umlauf zu bringen. Aus hygienischen Gründen ist uns das nicht möglich.

Wir schätzen die Lebensmittel, die wir verkaufen sehr. Unsere Einkaufspolitik haben wir deswegen so optimiert, dass möglichst wenig im Müll landet, was wir nicht mehr verkaufen dürfen. Daher kann es durchaus mal vorkommen, dass die Bäckertheke abends nicht mehr so üppig bestückt ist, wie morgens. Oder dass nicht immer genau das Produkt vorrätig ist, was Du gerade benötigst. Du willst auf Nummer sicher gehen? Nutze die Möglichkeit der Vorbestellung oder kaufe ganz einfach tiefgefrorene Brötchen. Sprich dazu unsere Mitarbeiter*innen an den Bäckertheken und im Markt gerne an.

Weitere Tipps unverpackt einzukaufen

Sachen, auf die Du bei uns verzichten kannst? Das Sahnepapier, damit die Kuchenstücke nicht aneinander kleben. Tüten für Obst und Gemüse oder für Brot und Brötchen. Wenn Du möchtest, darfst Du auf diese Dinge bei uns gerne verzichten. Einfach unseren Mitarbeiter*innen Bescheid sagen.