Veganer Frischkäse

Rezept für 350 g

 

Zutaten:

250 g Cashewkerne von bioladen | 2 EL Hefeflocken | 4 EL Apfelessig | 1 Bio-Zitrone | Salz | Pfeffer | 1/2 Bund Schnittlauch | Radieschen zum Garnieren

 

Zubereitung:

 

Abends die Cashewkerne in eine große Schüssel füllen. Mit Wasser überdecken und über Nacht einweichen lassen. Am nächsten Morgen die Cashews durch ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Zitrone auspressen. Cashews, Hefeflocken, Apfelessig, 2 EL Zitronensaft, 80 ml Wasser, 1 TL Salz und etwas Pfeffer fein pürieren. So lange mixen, bis die Masse eine cremige Konsistenz hat. Bei Bedarf noch mehr Wasser untermixen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in Röllchen schneiden und 3 EL Schnittlauch unter den veganen Frischkäse rühren. Zum Schluss auf dein Lieblingsbrot von der SuperBioBäcker-Theke streichen und mit Radieschenscheiben garnieren.

 

Guten Appetit!