Steinofenbäcker

Als der Bio-Bäcker Steinofenbäcker vor dreißig Jahren seine ersten Brote auf einem kleinen Hof im Münsterland herstellte, war es selbstverständlich, dass dort in Handarbeit gebacken wurde. Heute ist diese Art praktizierter handwerklicher Tradition eher eine Ausnahme – allerdings eine, die unseren Kunden sehr schmeckt.

Wie entlockt man den unterschiedlichen Getreidesorten ihre ganz spezifischen Geschmacksnuancen? Das ist der hohe Anspruch, den man beim Steinofenbäcker an sich selbst stellt.

Zwei Voraussetzungen braucht man dafür: Mitarbeiter, die ihr Handwerk wirklich beherrschen und allerbeste Rohstoffe. Von einem sind die Steinofenbäcker zu 100 Prozent überzeugt: Bio lässt sich besser backen!
Natürliche Rohstoffe sind unverfälscht typisch im Geschmack und bieten daher ideale Voraussetzungen für die Herstellung werthaltiger Backwaren. Beim Steinofenbäcker werden deshalb nur Mehle der Verbände Bioland und Naturland verwendet, die das Unternehmen wöchentlich frisch von der Biomühle Eiling bezieht. Fast alle Getreide stammen dabei aus regionalem Anbau.

Diese hochwertigen Zutaten werden dann von erfahrenen Bäckern nach hauseigenen Rezepturen weiterverarbeitet. Handwerklich ist dabei nicht nur die Teigherstellung – in gleicher Tradition erfolgt auch die manuelle Portionierung der Teige und das abschließende Backen.
Erst im vergangenen Jahr durften einige unserer „Very Important Prüfer“ sich vor Ort beim Steinofenbäcker davon überzeugen, wie aus hochwertigen Rohstoffen in handwerklicher Feinarbeit geschmackvolle Backwaren entstehen.

Unser Steinofenbäcker-Versprechen

„Wir machen Bio aus Leidenschaft!” –  J. Friedrich Dieter, Geschäftsführer.

 

Steinofenbäcker

Steinofenbäcker GmbH

Maybachstrasse 11 
D 49479 Ibbenbüren

Webhttp://www.steinofenbaecker.de/