Santaverde

Das Geheimnis von Santaverde: Aloe statt Aqua

„Das Ziel von Santaverde ist es, die volle Wirkkraft der Aloe Vera in allen Produkten zur Entfaltung zu bringen. Mit diesem Leitsatz begann ich vor über 30 Jahren, in Andalusien die Heilpflanze anzubauen.“

Santaverde Gründerin Sabine Beer

Eigener Anbau und Verarbeitung der Aloe Vera in Andalusien

In den Hügeln Andalusiens liegt die Santaverde Finca. Hier werden die Aloe Vera Pflanzen kontrolliert biologisch angebaut, von Hand geerntet und frisch vor Ort weiterverarbeitet. Das Aloe Vera Gel im Inneren der hartschaligen Blätter ist der Nährstoffspeicher der Pflanze. Nur die Verarbeitung von Hand sichert den Wirkstoffreichtum des kostbaren Aloe Vera Gels.

Einzigartiges Rezepturprinzip aller Kosmetikprodukte

Der Hauptbestandteil der meisten kosmetischen Produkte ist Wasser. In den Santaverde Produkten hingegen wird dieser Anteil durch den reinen, wirkstoffreichen Saft frischer Aloe Vera Blätter ersetzt. Ergänzt wird der pure Saft um wertvolle Pflanzenöle und -extrakte. So entsteht eine einzigartige Wirkung für die Gesundheit und Schönheit der Haut.

Echte Naturkosmetik mit höchsten Qualitätsstandards

Alle Santaverde Kosmetikprodukte sind nach strengsten internationalen Standards für echte Naturkosmetik NATRUE-zertifiziert. Zudem tragen sie das Tierschutzsiegel Leaping Bunny, das Tierversuche an einzelnen Rohstoffen und an Fertigprodukten auch in Nicht-EU-Ländern wirksam ausschließt. Alle Santaverde Produkte sind zudem nach den Richtlinien der Vegan Society zertifiziert.

Santaverde GmbH

Borsteler Bogen 27B
22453 Hamburg

http://www.santaverde.de