Wichtige Verbraucherinformation

Haus Rabenhorst O. Lauffs GmbH & Co. KG informiert über vorsorglichen öffentlichen Warenrückruf:

BIO-Artikel mit der Zutat „Curryblattextrakt“

Unkel, 29.12.2021. Haus Rabenhorst ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes folgende Artikel zurück:

Artikel Flaschengröße Mindesthaltbarkeitsdatum
Rotbäckchen Lernstark BIO 125 ml
125 ml
03.09.23
27.10.23
Rotbäckchen Klassik/ Das Original BIO 125 ml, 750 ml
125 ml, 750 ml
12.07.23
22.10.23

                                           

In der Zutat „Curryblattextrakt“, die in den oben genannten BIO-Produkten verwendet wurde, sind Rückstände von 2-Chlorethanol, einem Abbauprodukt des Pflanzenschutzmittels Ethylenoxid, nachgewiesen worden. Beim Verzehr der betroffenen Produkte besteht keine akute Gesundheitsgefahr. Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes hat Haus Rabenhorst umgehend reagiert und die Produkte aus dem Verkauf genommen.

Wir bitten Sie, die Produkte mit den oben genannten Mindesthaltbarkeitsdaten vorsorglich nicht zu verwenden. Die MHD-Angabe finden Sie bei den großen Flaschen unten rechts auf dem Rücketikett und bei den kleinen Flaschen mittig im unteren Bereich des Etiketts. Die betroffenen Produkte können gegen Erstattung des Kaufpreises auch ohne Vorlage eines Kassenzettels in Ihrer Einkaufsstätte zurückgegeben werden.

Haus Rabenhorst weist darauf hin, dass ausschließlich die genannten BIO-Produkte mit der Zutat „Curryblattextrakt“ betroffen sind. Konventionelle Produkte mit gleichem Namen sind nicht betroffen. Diese erkennen Sie am fehlenden sechseckigen BIO-Siegel und der Zutat Eisen(II)gluconat anstelle von „Curryblattextrakt“.

Haus Rabenhorst entschuldigt sich ausdrücklich für die entstandenen Unannehmlichkeiten und
unternimmt selbstverständlich alles, damit sich ein derartiger Vorfall nicht wiederholt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
Haus Rabenhorst O. Lauffs GmbH & Co. KG, Rabenhorststraße 1, 53572 Unkel
Tel.: 02224/1805-555, E-Mail: warenrueckruf@rabenhorst.de