Himbeer Brownies

Rezept für eine Backform (26,5 x 5 x 25 cm)

Zutaten:

85 g Zartbitterschokolade | 110 g Butter | 190 g Zucker | 2 Eier | 85 g Mehl | 20 g Kakaopulver | 1 Prise Salz | 100 g Himbeeren

 

Zubereitung:

Zuerst den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Backform einfetten. Nun Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen, danach abkühlen lassen. Währenddessen die Eier mit Zucker und Salz schaumig schlagen und die abgekühlte Schokomasse unter ständigem Rühren dazugeben. Mehrere Minuten rühren, bis eine puddingartige Masse entsteht. Nun Mehl und Kakao in einer separaten Schüssel mischen, zur Schokomasse dazugeben und unterheben. Den Teig in die Form füllen und die Himbeeren leicht in den Teig drücken. Brownies für ca. 25 Minuten backen und abkühlen lassen.

 

Guten Appetit!