Unser SuperBioPreis Falafel-Teller

Rezept für 2 Personen

Zutaten

1 Packung mini Falafel Florentin | 1 Gurke | 1 Tomate | 1 kleiner Romana-Salat | 1 Paprika | Olivenöl | etwas Essig | 1/2 TL Honig oder Ahornsirup | 1/2 TL Senf| 200 g Basmati Reis von Davert | Paprikapulver | 25 g getrocknete Datteln | 2 Knoblauchzehen | Butter oder Öl zum Anbraten | 200 g Joghurt | 1/2 Bund Minze | etwas Salz, Pfeffer und Chili | 1 EL Zitronensaft | 1 Packung Tiefkühl Granatapfelkerne

Unsere Empfehlung dazu: Der Belugalinsen-Balsamico Aufstrich von Allos

 

Zubereitung

Die Paprika vierteln, entkernen und in ca. 1cm große Stücke schneiden. Beide Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Die eine Hälfte Knoblauch zusammen mit der Paprika in einem kleinen Topf mit 1 EL Butter und 1/2 TL Salz bei mittlerer Hitze ca. 1 Min. anbraten. Die andere Knoblauchhälfte kommt zusammen mit dem Joghurt und der fein geschnittenen Minze in eine separate Schüssel. Das Paprika- und Currypulver zur Paprika-Mischung im Topf hinzugeben und für ca. 30 Sek. mit anbraten. Den Reis mit 350 ml kochendem Wasser zu der Paprika in den Topf geben, alles zum Kochen bringen und bei niedrigster Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen, bis das Wasser vollständig aufgesogen und der Reis gar ist.

Nun den Salat, die Gurke und Tomate schneiden und in eine Schüssel geben. Für das Dressing 1 EL Olivenöl mit 1 TL hellem Essig, 1/2 TL Honig (oder Ahornsirup), 1/2 TL Senf und 1 Prise Salz verrühren. Das Dressing erst hinterher mit in die Schüssel geben.

Inzwischen die Falafel in einer mittelgroßen Pfanne mit 1 EL Olivenöl bei mittlerer Hitze ca. 4 Min. rundum goldbraun braten. Den Joghurt-Minz-Dip mit Salz, Pfeffer, etwas Chili und Zitronensaft abschmecken.

Nun zuerst den Reis, darauf den Salat und zuletzt den Joghurt Dip in eine Schüssel füllen und danach das Salat-Dressing dazugeben. Dazu empfehlen wir ein Granatapfelkern-Topping und den Belugalinsen-Balsamico Aufstrich von Allos.

Guten Appetit!