Biohof Adden

DER BIOLANDHOF IM MARSCHLAND


 

Idyllisch eingebettet in Marschwiesen liegt der Bioland-Hof Adden nahe der Elbmündung in Cuxhaven. Von Kindesbeinen an schwärmte Bio-Landwirt Florian Moser für die Landwirtschaft und hat auf Höfen in der Umgebung zum Elternhaus mitgearbeitet. Bereits während der Ausbildung hat er sich auf die biologische Landwirtschaft spezialisiert und sich stetig weitergebildet.

In der biologischen Landwirtschaft wird sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit gelegt und die Erzeugung von Lebensmitteln erfolgt im Einklang mit der Natur. Durch dieses Konzept können nicht nur wir, sondern auch weitere Generationen von der Natur und ihren Ressourcen profitieren. – so Florian Moser

Biologische Flächen sind artenreicher und bieten verschiedensten Pflanzen und Tieren ein Zuhause. Den Hühnern steht mehr Platz zur Verfügung und sie werden artgerecht gehalten. Einige wenige Gründe, warum sich Florian Moser für die biologische Landwirtschaft entschieden hat.

2018 übernahm Florian Moser vom Vorbesitzer Ralf Adden den Hof und hält dort Legehennen nach Vorgaben des Bioland-Verbandes. Florian Moser bewirtschaftet den Hof unter andern mit seinem Bruder. Zusammen sind sie ein eingespieltes Team und ergänzen sich bei der anfallenden Arbeit.

Die Hühner vom Biohof Adden

 

Ca. 4000 Legehennen leben in drei Ställen mit extra Scharrbereich in einem Wintergarten. So wird gewährleistet, dass die Tiere immer an der frischen Luft sein können, auch an Tagen, an denen es die Hühner witterungsbedingt nicht nach draußen zieht. Dort haben sie dann einen luftigen und geschützten Auslauf. Um weiteren Auslauf zu ermöglichen, gibt es verschiedene Wiesen. Ist eine einmal abgegrast, wird gewechselt, damit den Hühnern immer frisches Futter zur Verfügung steht. Ebenfalls wichtig sind die extra gepflanzten Bäume. Diese spenden den Hühnern im Sommer Schatten und sind ein natürlicher Schutz gegen Greifvögel. Natürlich gibt es in jedem Stall auch zusätzlich ein paar Hähne. Dies entspricht der natürlichen Ordnung. Die Hähne sorgen für die richtige Rangordnung, verteidigen auch die rang niedrigen Tieren, passen im Auslauf auf und warnen, wenn Raubtiere in der Nähe sind. Zudem bittet er seine Damen zu Tisch, sollte er einen Leckerbissen entdeckt haben. Zusammengefasst, sie kümmern sich sehr um „ihre Damen“.

In der zum Hof gehörenden Packstelle werden alle Eier sortiert und nach Kundenwunsch verpackt. Dafür steht auch ein überlegtes Mehrwegsystem für die Auslieferung zur Verfügung. Denn Nachhaltigkeit hört beim Biohof Adden nicht bei der Tierhaltung auf. So liefern sie Ihre Eier so frisch wie möglich in unsere SuperBioMärkte.

Biolandhof Adden | Wehldorfer Str. 52 | 27478 Cuxhaven