Apfelmus

 

Zutaten

6 Äpfel (ca. 1 kg) | 500 ml Apfelsaft | 100 g Zucker | 3 EL Wasser | 2 Vanilleschoten | Zimt

 

Zubereitung

Zuerst die Äpfel vierteln, entkernen und würfeln. Zusammen mit dem Zucker wird der Orangen- und der Apfelsaft in einem Topf aufgekocht. Wasser in den Saft rühren, dann nochmal alles aufkochen lassen. Vanillemark hinzugeben. Im Anschluss die Äpfel in den angedickten Saft geben und mit Zimt abschmecken. Erneut aufkochen. Den fertigen Apfelmus abkühlen lassen und in Einmachgläser umfüllen. Im Kühlschrank hält er sich so bis zu 2 Wochen. Einfrieren kann man ihn auch!

 

Unser Tipp: Wir mögen Apfelmus im Joghurt, auf Pancakes oder zu Reibekuchen besonders gern!

Guten Appetit!